Inspiration "Summer Nails": Purple Open Air


Hallo ihr Lieben! 
Da ich heute zum Open Air von Bosse gehe und ich mir zudem noch einen neuen fetzigen Rock gekauft habe, müssen natürlich auch die Nägel ein bisschen funkeln. Dabei habe ich mich ein wenig von den Farbtönen des Rocks inspirieren lassen. Der lilafarbende Lack von Manhattan ist zwar eine echte Ultrazicke (braucht ewig zum Trocknen und einmal irgendwo gegen gestoßen, ist auch gleich eine Delle drin), aber der Glitter Top Coat von KIKO reißt da noch was raus. 
Verwendet habe ich neben dem altbekannten essence Gel Nails At Home-Set:

Manhatten - Lotus Effect Nail Polish "Purple Poetry"
KIKO - Fancy Top Coat Nr. 663
Wart ihr diesen Sommer auf Konzerten oder Festivals? Oder habt ihr vor, noch welche zu besuchen? Wie sieht das dann bei Euch nagellacktechnisch aus? Lieber nackig oder rockig? Was haltet ihr von Bosse? Schonmal live gesehen? Schreibt es mir in die Kommentare! 

P.S. Fotos vom Konzert folgen!

Kommentare

  1. Ich glaube mir gefällt der Lack ohne den Topcoat sogar besser, sehr schön :)

    UND BOSSE!!!! <3 Wünsche dir da viel Spaß! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, er ist auch ohne Topper schön, aber wie gesagt, wirklich zickig. Da braucht's Lackieren viel Geduld :)

      Daaaaanke meine Liebe <3

      Löschen
  2. Eine schöne Kombi, passt perfekt zum Rock!

    AntwortenLöschen

All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top