Summer Reading List '16

Einen wunderschönen Sonntag, ihr Lieben! 
Es ist noch keine zwei Monate her, da habe ich euch hier auf dem Blog meine erste Spring Reading List '16 vorgestellt. Statt der Leselisten am Ende eines jeden Monats versuche ich mich gerade am saisonalen Lesen, inbesondere deshalb, weil ich meinen SuB verstärkt abbauen will. Mein Frühlingsvorhaben könnt ihr nochmal im entsprechend verlinkten Post nachlesen. In diesem Beitrag will ich euch eher berichten, inwieweit ich mein Vorhaben umsetzen konnte und was ich mir nun für die Sommermonate vorgenommen habe. 
Insgesamt habe ich drei Bücher (von elf) von meiner Leseliste streichen können: 
  • Tahereh Mafi - Rette mich vor dir (Shatter me#2) 
  • Katie Marsh - Die Liebe ist ein schlechter Verlierer 
  • Dave Eggers - Der Circle 
Das ist jetzt keinesfalls die Welt, aber ich hatte ja bereits im Mai gesagt, dass meine Leseliste keinen Zwang beinhalten soll. Andererseits ging meine Frühlingsleseliste auch sehr spät online, für mein Sommer/Ferien-Vorhaben bin ich der Zeit sogar schon fast ein kleines bisschen voraus. Ansonsten kann ich bisher aber nur Positives zu meinem neuen Vorgehen sagen! Zwar habe ich mit Tahereh Mafi einen totalen Griff ins Klo verzeichnen können, andererseits habe ich den dritten und letzten Band dieser Trilogie gleich von meiner To Read-Liste gestrichen. Ein Buch weniger für den SuB! Weiterhin habe ich mich mit der lieben Livia verabredet (zu ihrem Blog geht es hier), um gemeinsam Die Liebe ist ein schlechter Verlierer von Katie Marsh zu lesen und zu besprechen. Das hat, selbst wenn die Zeit manchmal einfach zu knapp war, großen Spaß gemacht und vielleicht ergibt sich für die Sommer-Liste ja wieder so eine Verabredung?! Und so kommen wir ohne große Umschweife dann auch gleich zu meinem Sommer-Vorhaben! 
Da die Ferien schon vor der Tür stehen, darf es auch diesmal ein bisschen mehr Buchauswahl sein. Alle nicht gelesenen Bücher aus der Frühlingsliste rücken nach :-)

Dieses Buch wurde letztes Jahr von Sebastian Fitzek empfohlen, und weil das schon ein Jahr her ist und die Story nach Neustart und Aufbruch klingt, kommt es auf jeden Fall auf die Liste!

Laut der lieben Lotta von Lottas Bücher schon längst überfällig!

Da schwärmen alle von und eine Zeitreise in die 80er und in das schöne Gefühl des Verliebtseins passt doch perfekt zum Frühling! 

Nicole Boyle Rødtnes - Wie das Licht von einem erloschenen Stern
Klingt schon so supergut! 

Andreas Steinhöfel - Oskar, Rico und die Tieferschatten 
Was für's Kinderherz! 

Britta Sabbag - Pinguinwetter
Das Buch und die Fotzsetzung Pandablues liegen hier auch schon viel zu lange rum, außerdem ist es voll schön pink!
 

Marc Levy - Wer Schatten küsst
Marc Levy halt :-) 

Kerstin Gier - Silber: Das dritte Buch der Träume 
Man muss sich auch mal von einer Reihe trennen können! 

Frank Schätzing - Der Schwarm 
Mein Mammut-Projekt für die Ferien! 

Audrey Carlan - Calender Girls #1
Zum abschalten. 

Meg Wolitzer - Die Interessanten 
Das Buch ist eigentlich für den Lesekreis vom ARD bestimmt, aber ich werde es im Juni nicht beenden können, da das Buch einfach mal ein bisschen Zeit braucht, die ich ab Juli dann aber definitiv haben werde. Außerdem läuft gerade die Pilotfolge zur gleichnamigen Serie auf Amazon Prime an.

Petra Hülsmann - Hummeln im Herzen
Passt ganz gut in den Sommer, wie ich finde. 

Petra Hülsmann - Glück ist, wenn man trotzdem liebt
Rutscht am besten gleich hinterher! 

Gabriella Engelmann - Wildrosensommer 
Der Titel sagt es ja schon: SOMMER! 

Wer ebenfalls eines dieser Bücher auf dem SuB liegen hat und es gemeinsam lesen möchte, der kann sich gerne unten in den Kommentaren melden. Wie es sich insgesamt mit dieser Leseliste verhält, erzähle ich euch dann Ende September! Auf dass der SuB bis dahin um einiges geschrumpft ist - ich bin jedenfalls guter Dinge :-) 

Habt ihr ein Buch aus der Liste gelesen und könnt es empfehlen? Oder führt ihr vielleicht selbst eine Sommerleseliste? Schreibt es mir in die Kommentare! 
Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche, wir lesen uns hier am Dienstag wieder! 


Kommentare

  1. Huhu,

    Lieblingsmomente wollte ich auch noch lesen.

    Von Nicole Rodtnens Boyle hab ich die Elfenreihe Teil 1 gelesen, fand ich ganz nett, aber nicht mehr.

    Eleanor & Park war leider nicht meins, aber muss nichts heißen.

    Von Britta Sabbag hab ich Stolperherz gelesen. Das fand ich ganz süß.

    Ein paar andere Autoren hab ich auch noch was anderes gelesen, aber war meist nicht so meins.

    Viel Spass bei deinem Lesesommer.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Ich habe noch keins der Bücher gelesen, obwohl einige auf meiner Wunschliste stehen. Ich habe mir für diesem Sommer zum ersten Mal auch einige Bücher rausgesucht. Ich habe es in eine persönliche Lesechallenge verpackt, die über meine Sommerferien geht: Jeden Tag einige Seiten lesen (am liebsten 50), jeden Tag einen Blogbeitrag hochladen und die 6 Bücher schaffen :D (Falls es dich interessiert: https://lifeofaboredgirl.wordpress.com/2016/06/25/leseliste-fuer-meine-sommerferien-persoenliche-sommerchallenge/)
    Lg, Lele

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! ^.^

    Wow, da hast du dir ja wirklich einige tolle Bücher herausgesucht und ich muss sagen, dass mir deine Mischung sehr gut gefällt. Da ist tatsächlich von allem etwas dabei. :) Gelesen habe ich bereits "Glück ist wenn man trotzdem liebt" (fand ich nur so naja), "Silber" (eine tolle Reihe aber das Ende leider etwas schwach), Hope Forever, Das Licht von einem erloschenen Stern (hat mir sehr gut gefallen ^.^) und Elenor & Park (ich war total hingerissen von der Geschichte ♥). "Der Schwarm" und "Die Interessanten" stehen schon länger auf meiner Wunschliste.

    Ich wünsche dir nicht nur einen wundervollen Sommer mit ganz viel Lesezeit sondern auch viel Spaß bei deinen ausgewählten Büchern und ich hoffe dass dich jedes einzelne davon in sommerliche Glücksgefühle versetzt. :D

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe

    Lieblingsmomente ist wirklich toll - das könnte dir gefallen. Eleanor und Park fand ich klasse. Mal was ganz anderes ;). Alles andere kenne ich noch nicht, da werde ich mich von dir inspirieren lassen und freue mich sehr auf deine Rezis ;)

    Wie immer liiiebe ich deine Fotos :-*

    AntwortenLöschen
  5. Das nenn ich mal eine doch recht lange Liste! : ) Aber viele interessante Titel sind darauf gelandet. Davon gelesen habe ich bisher tatsächlich nur "Eleanor & Park" und ich mochte die Geschichte sehr, aufgrund der Schlichtheit und "Süßheit" : ). Ansonsten steht auf meiner "SuB" Liste auch noch "Glück ist, wenn man trotzdem liebt". Davon schwärmen zurzeit ja auch alle, daher denk ich, werde ich es auch demnächst lesen.


    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    "Der Schwarm" und "Pinguinwetter" fand ich beide super. Frank Schätzings Roman ist eben sehr umfangreich, aber total gut. Der von Britta Sabbag sehr unterhaltsam und kurzweilig. Ich mochte beides. Habe beides übrigens auch im Sommer gelesen. ;)

    "Hummeln im Herzen" hab ich noch auf dem Ebook-SuB. Keine Ahnung, warum ich mir das gekauft hab. Ich glaub, die Hummel hat mich so süß angelacht. :D Ist ja eher nicht mein Genre, aber ich lass mich gern überzeugen.

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hey Patrizia :)

    ich kann mich Lotta nur anschließen: du musst unbedingt "Lieblingsmomente" lesen. Es ist soooo gut!

    Liebste Grüße,
    Tati

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen Liebes,
    da hast du dir aber echt einiges vorgenommen :D Aber ich meine bei sechs Wochen Ferien. Hatte ich schon mal irgendwo erwähnt wie neidisch ich bin? :D Seeeeehr verdammt neidisch. Soviel steht schon mal fest. ^^ Narf.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen. Du hast da echt tolle Bücher dabei. :D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen

All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top