Lesemonat Dezember 2015 & TBR Januar 2016

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  
Am Freitag habe ich euch bereits ausführlich mein Jahr 2015 in Büchern vorgestellt, heute blicken wir nochmal etwas spezifischer auf den Monat Dezember 2015 zurück. Für mich war der Dezember buchtechnisch ein Spitzenmonat. Ich habe mich sogar größtenteils an mein Lesevorhaben halten können und meinen Currently Reading-Stapel verkleinert und mein Langzeit-Hörbuch habe ich auch beendet (zu viele Und's in einem Satz!). Mein Tolino hat jedenfalls in keinem Monat so sehr am Netzteil gehangen, wie in diesem, haha! 
Mal abgesehen von Tanz auf Glas habe ich hauptsächlich wieder nur eBooks gelesen. Insgesamt waren es aber trotzdem sechs Bücher, in Buchseiten: 2208. Das machte etwa 71 gelesene Seiten pro Tag aus, sowie jeden Tag 13 Minuten Hörbuch hören. Diese Statistik ist jedenfalls kein Vergleich zum letzten Lesemonat, der ja doch sehr spartanisch daherkam. Gelesen habe ich: 

Ursula Poznanski - Layers (Rezension folgt) 

sowie 
Ka Hancock - Tanz auf Glas (Rezension folgt) 

Meine Highlights des Monats waren definitiv und ganz eindeutig Jonah von Laura Newman als auch gleichermaßen Tanz auf Glas von Ka Hancock. Zu Letzterem wird auch kommenden Freitag die Rezension online gehen. Enttäuscht wurde ich hingegen sehr von Salz&Stein von Victoria Scott. Und auch Layers von Ursula Poznanski konnte mich einfach nicht umhauen. Schade! Ein tolles Buch für lange Zugfahrten war definitiv Auf die Freundschaft von Annika Bühnemann. Die Sehnsucht des Vorlesers war ein richtig tolles Wohlfühlbuch und bei Er ist wieder da habe ich sehr viel lachen müssen. Ich denke, das ist mal ein Lesemonat, der sich sehen lassen kann!

Für den frisch geschlüpften Monat Januar will ich mir gar nicht so viele feste Buchtitel vornehmen, stattdessen will ich die Bücher lesen (vornehmlich Bücher von meinem SuB), die mich zum jeweiligen Moment besonders anlachen. Das Hörbuch zu Tschick von Wolfgang Herrndorf habe ich fast beendet, somit kann ich schonmal für meine mir auferlegte Hörbuch-Challenge ein Häkchen setzen.

Was war sonst noch buchiges los? 
Zu viele Neuzugänge - eindeutig! Aber dazu erfahrt ihr im kommenden Neuzugänge-Post etwas mehr. Ansonsten steigt so langsam die Vorfreude auf die Leipziger Buchmesse 2016. Denn einige Lieblingsautoren haben sich bereits angekündigt. Plant ihr schon für die LBM16? Wen von euch wird man denn definitiv antreffen? Und nun...
Wie war euer Lesemonat Dezember 2015? Was wurde gelesen/gehört? Gab es High- oder Lowlights? Und was war sonst noch so buchiges bei euch los? Schreibt es mir in die Kommentare!

Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag, einen guten Start in die neue Woche und wir lesen uns hier am Dienstag wieder :-) 

Kommentare

  1. Hey,

    ich bin auf deine Rezension von "Layers" gespannt, weil ich es noch nicht gelesen habe!

    Liebe Grüße,
    Sanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sanja :)

      Dann hoffe ich, dass ich deine Motivation es zu lesen nicht herabsenken werde. So gut wird es leider nicht wegkommen :(

      Viele liebe Grüße an dich und ganz lieben Dank für deinen Kommentar,
      Patrizia :)

      Löschen
  2. Wuhu...dass sieht aber gut aus!! Ich drücke dir die Däumchen, dass der Januar auch wieder so buchreich wird!
    Auf das Hörbuch zu "Er ist wieder da" bin ich auch schon unglaublich doll gespannt, sicherlich ist es noch lustiger als das Buch :D

    Hab noch einen wunderschönen Sonntag und fühl dich umarmt <3
    Achja...um mich kommst du dieses Jahr zur LBM nicht drumherum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen ;)

      Na mal schauen, die ersten UB's stehen an. Ob es da so buchreich wird, glaube ich ja eher weniger :)

      Viele liebe Grüße,
      Patrizia :)

      Löschen
  3. Huhu,

    wie haben dir denn der Vorleser und der Tanz auf Glas gefallen?
    Ersteres habe ich gelesen und sehr gemocht, letzteres SuBbed noch rum...

    Das war mein Monat Dezember: http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/12/epilog-dezember-15-thats-it.html

    LG, Mary <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mary :)

      "Tanz auf Glas" war ein tiefgehendes Highlight! Am Freitag kommt die Rezi online, es hat mich wirklich gut gefallen, allerdings muss man wegen der Schwere tatsächlich einen guten Moment für das Buch erwischen ... und Taschentücher nicht vergessen!

      "Die Sehnsucht des Vorlesers" war auch super, sehr schön einfach und doch irgendwie tiefsinnig :) Dazu muss ich die Rezi noch abtippen!

      Viele liebe Grüße an dich und ganz lieben Dank für deinen Kommentar,
      Patrizia :)

      Löschen
    2. Oh klasse, nun freue ich mich noch mehr!!! ♥

      LG, Mary <3

      Löschen
  4. Hi,

    ich bin auf deine Rezi zu "Tanz auf Glas" gespannt. Ich fand das Buch einfach nur toll. Das Buch "Die Sehnsucht des Vorlesers" liegt auch noch bei mir.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen

All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top