Ostergepinsel: Naildesign für Ostern

Hallöchen ihr Lieben! 
Unschwer zu erkennen, aber trotzdem. Der April ist da und er macht seinen charakterlichen Zuschreibungen gerade alle Ehre (hier fliegen sogar Balkonmöbel!). Ostern steht auch vor der Tür, deshalb schonmal vorab eine kleine Ankündigung: die Eiersuche geht nunmal einfach vor, deshalb gibt es am Sonntag keinen Blogpost, dafür aber morgen, Freitag und Samstag. Wir kommen also trotzdem auf unser Wochen-Soll und es wird euch garantiert nicht langweilig! Und um die Osterzeit schonmal einzuläuten, kommt heute auch der passende Post dazu. Letzte Woche gab es meine Nagelroutine, heute zeige ich Euch nach langer Zeit mal wieder ein kleines Naildesign. Inspiriert hat mich das süße Küken von picmonkey! Es fetzt so, auch wenn ich es aufgrund meiner momentanen Grobmotorik nicht ganz so niedlich hingepinselt habe. 
Benutzt habe ich hierfür vor allem frühlingshafte Farben, sowie den Dot-Applikator von essence als auch dünne Klebestrips, ebenfalls von essence. Wenn ihr schöne Nagellackfarben für den Frühling haben möchtet, schaut unbedingt mal beim neuen essence- und catrice-Sortiment vorbei. Die haben so viele schöne bunte Farben und wer Pastell mag, wird dort auch sicher gut versorgt! Die Nailart-Tools bekommt ihr in der Müller-Drogerie. Die Klebestrips gibt es im 3er-Pack für etwa 1,45€. Aber bei amazon oder ebay dürftet ihr da auch fündig werden! Und dann ging es auch schon an's Grundieren: 
Ihr kennt das ja: langweilig einfarbig gibt es nicht! Und dann begann auch schon die Pinsellei. Drei Finger meiner Hand habe ich gedottet, der jeweilige Ringfinger durfte für das Küken herhalten. Hierfür habe ich einen ganz dünnen Nailart-Pinsel benutzt, auch diesen gibt es in der essence 3m-Theke bei Müller für etwa 1,50€. Der Zeigefinger hingegen wurden nicht nur gedottet sondern auch gestriped, hier kamen dann die Klebestrips zum Einsatz. Der Trick hierbei ist übrigens, die Klebestreifen direkt nach dem Auftragen des Lacks wieder runterzuziehen. Dafür nimmst du am besten eine Pinzette. Lässt du den Lack erstmal antrocknen, ziehst du ihn mit den Klebestrips wieder mit vom Nagel - mehr als ärgerlich. Also gar nicht lange fackeln und runter mit den Teilen.

Das war diesmal, weil ich eben schon so lange kein Naildesign mehr gemacht habe, ein bisschen krebsig und umständlich und langwierig, aber ich finde, dass sich das Ergebnis trotz Krüppel-Küken sehen lassen kann. Was meint ihr?
Und gute Laune zaubert es darüber hinaus auch! Wenn euch Küken nicht begeistern können, verlinke ich euch hier ein Video, das euch zeigt, wie ihr Osterhasen auf eure Nägeln zaubern könnt! Auch sehr niedlich :-) 

Schenkt ihr eigentlich viel zu Ostern, beziehungsweise bekommt ihr viel? Und jetzt mal Hand auf's Herz: Wer von Euch darf noch Eier suchen? Schreibt es mir in die Kommentare!

Habt einen wunderbaren Tag, 

Kommentare:

  1. Wow eine schöne Idee zum Selbstmachen, ich liebe es auch andauernd neue Sachen auf meinen Nägeln auszuprobieren :)
    Ich muss dir ein großes Lob für deinen schönen Blog dalassen, ich hoffe meiner wird auch bald so schön aussehen.
    http://mexiis-leseparadies.blogspot.de/

    LG Lisa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,

      vielen lieben Dank für dein Feedback zum Blogdesign :) Das freut mich, wenn es dir gefällt und ich hoffe, du kannst für dich auch ein schönes Design finden!

      Vielen lieben dank für deinen Kommentar und ganz liebe Ostergrüße,
      maaraavillosa <3

      Löschen
  2. Wow das sieht ja super aus. Respekt. Ein wunderschönes Nageldesign!
    Bei uns darf der Große am Sonntag wieder Eier suchen. Ich freue mich total, wenn ich sein Strahlen sehe wenn er ein Osterei gefunden hat. Er ist schon ganz aufgeregt und schaut ganz oft aus dem Fenster ob er den Osterhase entdeckt.
    LG und schon mal frohe Ostern
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,

      vielen lieben Dank für das Lob! :)
      Na hoffentlich muss er die versteckten Eier nicht im Schnee suchen. Von Ostern ist ja gerade keine Spur auszumachen :)

      Auch euch wünsche ich fröhliche Ostern und schöne freie Tage, lasst es euch gut gehen!

      Liebste Ostegrüße und vielen lieben Dank für den Kommentar,
      maaraavillosa <3

      Löschen