Schockibooks-Challenge 2015



Hallöchen ihr Lieben! 
Heute stelle ich Euch erneut eine Challenge vor, an der ich in diesem Jahr teilnehmen möchte. Die Schockibooks-Challenge 2015 wurde von Ninni Schockibooks ins Leben gerufen und soll sich vor allem dem SuB-Abbau widmen, aber nicht ausschließlich. Ganz wie der Name schon sagt, geht es in dieser Challenge sehr schokoladig zu, aber die Aufgaben sind meiner Meinung nach sehr einfach zu bewältigen und fordern auch keine zusätzliche Leistung ein (zum Beispiel Rezensionen zu jedem Buch schreiben etc. pp.). 

Die Regeln? Ninni erklärt in ihrem YouTube-Video die Regeln ganz genau. Sehr wichtig: Für jede Aufgabe ein anderes Buch! Das heißt, du kannst mit einem Buch nicht zwei oder mehr Aufgaben abdecken.

Und das sind die Aufgaben: 
  1. Weiße Schokolade: Lies ein weißes Buch
  2. Vollmilchschokolade: Lies ein braunes Buch
  3. Zarbitterschokolade: Lies ein schwarzes Buch
  4. Nussschokolade: Lies ein Buch mit vielen kleinen Gegeständen auf dem Cover
  5. XL-Tafel: Beende eine Trilogie
  6. Jumbo-Tafel: Beende eine Reihe (min. 4 Bände)

  7. Schnack für Zwischendurch: Lies einen Einzelband  
  8. Nervennahrung: Lies ein spannendes bzw nervenaufreibendes Buch
  9. Das Jahr 2015: Lies das 15. ungelesene Buch aus deinem Regal
  10. Schokoriegel: Lies ein Buch mit maximal 200 Seiten
  11. Kalorien: Lies ein Buch mit mindestens 500 Seiten
  12. Schokolade mit Cremefüllung: Lies ein hellgelbes oder beiges Buch
  13. Schokolade mit Fruchtfüllung: Lies ein rosanes oder hellblaues Buch
  14. Ungesund: Lies eine SuB-Leiche
  15. Die Praline: Lies ein geschenktes Buch
  16.  
    Wie ihr seht, habe ich bei den meisten Aufgaben schon ein Häkchen gesetzt. Natürlich habe ich diese Aufgaben noch nicht beendet (außer Aufgabe 1 mit Legend Band 1!), aber ich habe schon die die jeweiligen Bücher rausgesucht, die ich für diese Challenge lesen möchte. Für die anderen Aufgaben ergibt sich dann hoffentlich noch der ein oder andere Buch-Haul! 

    Und das werde ich lesen: 
    Kurzfristig darf Legend Band 1 von Marie Lu (als eBook) die Weiße Schokolade vertreten! Für die Vollmilchschokolade geht Der Junge, der Träume schenkte von Luca Di Fulvio ins Rennen und die Zartbitterschokolade liefert Arno Strobel mit Der Trakt. Bei der Nussschokolade sage ich die Zukunft voraus und werde Silber - Das dritte Buch der Träume von Kerstin Gier lesen, denn die bisherigen Buchcover haben so einige kleine Gegenstände auf dem Cover und dies wird beim dritten Band sicherlich genauso sein.
    Die XL-Tafel wird die Shatter Me-Trilogie von Tahereh Mafi sein, die ich ab diesem Januar beginnen werde. 
    Bei der Jumbo-Tafel dachte ich eigentlich an die Selection-Reihe, aber wir wissen ja nicht, ob mit dem 4. Band Schluss ist und da ich sowieso Harry Potter nochmal lesen will, wird es Harry Potter sein! 

    Der Snack für Zwischendurch wird Gavin Extence und Das unerhörte Leben des Alex Woods. Das Buch mit Cremefüllung wird Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry von Rachel Joyce. Und die Schokolade mit Fruchtfüllung könnte eigentlich mit Kerstin Gier und der Müttermafia nicht passender sein. 

    Meine SuB-Leiche wird von Pascal Mercie Nachtzug nach Lissabon sein. Eine Leiche, die seit sieben Jahren auf meinem SuB verweilt. 

    Soweit so gut! Da ich ja nun bei mehreren Challenges mitmache, macht ein Challenge-Update im jeweiligen Lesemonat durchaus Sinn. So erfahrt ihr dann auch, wie weit ich in der jeweiligen Challenge fortgeschritten bin. 

    Ihr wollt mitmachen? Hier verlinke ich Euch die Facebook-Gruppe! 
    Bei welchen Challenges macht ihr dieses Jahr mit? Und fallen Euch noch Bücher ein (Lesetipps!), die zu den noch fehlenden Aufgaben passen? Schreibt es mir in die Kommentare!

    Ich wünsche Euch noch einen tollen Tag und ein superdupergutes Wochenende,

Kommentare:

  1. Sehr schöne challange - Tolle Idee! Und als Belohnung isst du dir dann auch die dazugehörige Schoki? ;-)
    Liebe Grüße Sandra
    http://plentylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      haha! Ja das wäre es doch! Aber ich glaube, die Waage findet das dann ab einem bestimmten Punkt nicht mehr so witzig :)

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar und ganz liebe Grüße an Dich,
      maaraavillosa <3

      Löschen
  2. Ich werde dieses Jahr hoffentlich meinen viel zu großen SUB schmälern - mit der SUB-Destroyer-Challenge bei Lovelybooks :) Meine persönliche Auflage: mindestens 5 Bücher lesen bevor ein neues gekauft oder geliehen werden darf... Mal sehen ob ich es durchhalte :D
    Drei Bücher habe ich in diesem Jahr schon geschafft.

    Viele Grüße
    jasbr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin :P
      Ich wünsche dir viel Erfolg beim SuB-Abbau - das sind aber auch ungemein viele Bücher! Aber du schaffst das schon! Und dein Project 5 Books hilft dir bestimmt auch sehr gut :)

      Daaaaaanke für deinen Kommentar <3

      Löschen
  3. Ihc mache bisher nur bei der Goodreads Lesechallenge mit, also der Bücheranzahl. Die Jahreschallenge letztes Jahr hatte ich gemacht, aber fand manche Aufgaben so doof. Vor zwei Jahren hab ich die ABC-Challenge gemacht, das war ganz nett.
    Als Inspiration hätte ich für dich beim Nervenkitzel-Buch vielleicht Perfect People von Peter James oder Ohne jeden Zweifel von Tom Rob Smith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Wiebke,

      dankedankedanke für deine Lesetipps :) Die werde ich mir gleich mal ansehen :)

      :-*

      Löschen