New In: Neues aus der essence 3m-Theke & Bloom Me Up Tools

Hallöchen Mädels, 
ich weiß ja nicht wie es Euch geht, aber ich pirsche nun schon seit zwei Wochen in die Müller-Drogerie meines Vertrauens, denn, oh mein Gott, dort gibt es die essence 3m-Theke! Für meine Stadt wurde dies zum 5. März angekündigt, wann es für Eure Stadt soweit ist könnt ihr im Store-Finder erfragen. Die 3m-Theken haben nunmehr endlich Platz für wirklich alle Produkte von essence.  Der Haken? Leider wird es diese 3m-Theken nur im Müller-Drogeriemarkt geben. Das ist natürlich besonders für diejenigen doof, die keinen Müller in ihrer Stadt haben. Aber vielleicht zieht die Theke ja zukünftig auch in die dm's und Rossmann's, wenn die Nachfrage groß ist  ... 

Jedenfalls warten wir ja nicht nur gespannt auf die 3m-Theke, sondern auch auf die neue Limited Edition Bloom Me Up und Bloom Me Up Tools. Irgendwie sagte mir mein Gefühl, dass genau gestern ein guter Tag war, um sich mal wieder ins Schminkland zu begeben und tadaaaa, die 3m-Theke stand. 
Die absoluten Hingucker sind wohl die Eyeshadow- und Lipstick-Karussells, aber auch sonst findet ihr hier für Nailarts, besondere Make-Ups und Pflege wirklich alles. Ein weiteres Goodie ist darüber hinaus, dass in den 3m-Theken Produkte vorhanden sind, die ihr beispielsweise im dm nicht bekommt. Die meisten wissen wahrscheinlich worauf ich jetzt hinaus will. Ja genau, die Rede ist zum Beispiel von den sehr gehypten Make-Up-Boxen im benefit-Stil.

Aber nun gut, dazu später nochmal mehr. Die Bloom Me Up-LE erwischte ich schon ein bisschen eher. Welch Glück, denn mich interessierte weniger die Schminke, sondern vielmehr die PINSEL!
Ich liebeliebeliebe die essence-Pinsel. Alle Pinsel die bisher sowohl im Standardsortiment als auch in LE's erhältlich waren, zogen auch bei mir zuhause ein. Denn das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich unschlagbar.

Und auch diesmal musste so einiges mit ins Körbchen! Insgesamt kaufte ich vier Pinsel und sie sind nicht nur was die Optik betrifft wahnsinnig schön, sondern sie haben ja auch so schrecklich süße Namen: 

01Blooming Tender - Eyeshadow Brush Schmal 1,25€ 
01 Blow My Mint - Eyeshadow Brush Breit 1,45
01 Chaising Lacy - Blush Brush 2,75€ 
01 Lovely Lavender - Powder Bruch 2,95€

Das neue Make-Up-Ei und der Concealer-Sponge interessierten mich eher weniger. Auch die Wimpernzange fand ich unspannend. Der Kabuki eignet sich sicher für's kleine Schminktäschchen, war jetzt aber auch nicht mein Fall. 
 Die Pinsel sind schön fest gebunden, sehr sehr sehr weich und haben beim bisherigen Bestandstest noch kein Haar verloren. Generell muss ich sagen, dass die essence-Pinsel, die ich bisher gekauft habe, nie gehaart haben. Spannend wird's nun also, wenn die Pinsel ihrer ersten Reinigung unterzogen werden. Der bisherige Eindruck: Starke Bindung, kein Kratzen im Gesicht und die Pinsel "fressen" auch nicht Unmengen an Produkt. 
Was mir im Übrigen auch sehr sehr gut gefällt sind die tollen Farben der Pinsel und die Details am Stiel. 
Schön wäre es natürlich, wenn es bei den Tools nicht nur bei einer Limited Edition bleibt, sondern diese langfristig ins Standardsortiment einziehen. Bis es aber soweit ist, sollten Interessierte sich beeilen, denn die Tools sind heißbegehrt! 

Tja, und dann musste natürlich noch etwas aus der 3m-Theke mit. Ich entschied mich für eine der insgesamt sechs How to make - Make-up Boxen, sowie für einen Big Bright Eyes Jumbo Pencil.
Ich habe mich für die How To Make Bright Eyes-Palette entschieden. Für 5,95€ bekommt frau da sechs Lidschatten, einen Mini-Pinsel, sowie Applikator und zwei Schminkvorschläge auf kleinen Pappkärtchen, die man hinter den Spiegel schieben kann. Achja, und dann wäre da noch der kleine Spiegel, den finde ich für Reisen ziemlich praktisch! 
 

Wie ihr seht sind gerade die hellen Farben eher schwach pigmentiert und eignen sich eher als Highlighter. Hier wäre ein bisschen mehr Farbabgabe wünschenswert gewesen, aber da kann man ja mit Schichten nachhelfen.
Die anderen drei Farben kommen hier schon pigmentreicher daher. Ich persönlich finde aber auch, dass man sich bei dem Preis eigentlich nicht beschweren sollte. Zumal essence ja auch Produkte für die jüngere Generation auf den Markt bringt und da bin ich der festen Meinung: Weniger ist immer besser als total farbenfroh zugeklatscht! So bekommt ihr hier eine kleine aber feine Palette mit Farben, die wirklich gut für den Alltag geeignet und eher für ein natürliches Augen-Make-Up mit ein bisschen Glitzer sind. 

Für 1,95€ musste dann noch einer der vier Big Bright Eyes Jumbo Pencils in der Farbe Highlight it ...Nude! mit. Für die Wasserlinie finde ich hautfarbenden Eyeliner irgendwie immer schöner, als weißen. Zudem kann der Stift auch zum Highlighten des Innenwinkels, als auch unter der Augenbraue verwendet werden. Ein kleines Multitalent also! 

Was habt ihr schon aus der Bloom Me Up-LE ergattert und was haltet ihr von der 3m-Theke?

Kommentare

  1. Ich habe auch zwei Pinsel aus der Bloom me up LE mitgenommen und der Highlighter durfte auch noch mit. :)
    Die 3 Meter Theke finde ich sehr interessant. Es dauert aber leider noch bis Ende März bis sie auch in meinem Müller vorhanden ist. Die ersten Reviews zu den Produkten die mich an meisten interssieren sind aber leider alle nicht ganz so positiv. Gerade diese wunderschönen Boxen sollen bis auf die "Nude" schlecht pigmentiert oder krümelig sein... sehr schade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rina,

      wie ist denn der Highlighter? Vielleicht lege ich mir diesen noch zu, ich mag den Print sehr gerne :D
      Naja, ich denke dass da generell noch viel Luft nach oben ist. Das essence sich generell schon so weit "entwickelt" hat ist ja schonmal was, also ich denke, dass da noch einiges nachgebessert wird (die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt ^^).

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar :)

      Beste Grüße,
      maaraavillosa <3

      Löschen
    2. Ich habe den Highlighter erst seit gestern. Deswegen hatte ich noch keine Möglichkeit ihn auszuprobieren. Ich habe ihn nochnichtmal geswatcht weil ich erst Fotos machen wollte und jetzt traue ich mich nicht reinzudatschen weil dann der Print kaputt geht :D (ich mag ihn auch)
      Aber ich muss auch dazu sagen, dass ich was Highligter angeht wahrscheinlich kein besonders kompetentes Fazit abgeben kann weil es mein erster ist.
      Du hast recht. Ich finde bei dieser und auch schon bei der letzten Sortimentsumstellung hat Essence ein paar wirklich tolle Produkte rausgebracht. Die Neuheiten von Catrice waren im Vergleich dazu wirklich langweilig. Und auch was LEs angeht bringt Essence immer wieder wirklich tolle Stücke raus.
      Ich finde es nur schade wenn Produkte die im Vorfeld so gehypt werden dann enttäuschen. Das war ja schon bei dem Make Up Ei so (ich weiß nicht ob du das mitbekommen hast. Das Make Up Ei, dass essence vor einem Jahr rausgebracht hat, ist nach der ersten Wäsche gerissen und wurde deswegen wieder aus dem Sortiment genommen) und ich vermute, dass es bei ein paar dieser schönen Boxen ähnlich ist.

      Löschen
    3. Mit Catrice muss ich dir wirklich Recht geben. Diese neuen Lacke sind zwar echt cool, aber mit den ganzen Neuheiten von essence kann's definitiv nicht mithalten. Jaaaa, das mit dem Ei habe ich so am Rande mitgekriegt. Finde diese Make-Up-Sponges aber generell nicht so prickelnd. Ich weiß auch nicht, aber da sammeln sich Bakterien ja meiner Meinung nach erst recht ^^ (korrigiert mich, wenn ich das falsch sehe!). Ich schaue mir nochmal die Nude-Palette an, in der Hoffnung, dass diese besser ist, als die von Catrice :D Unnötig finde ich aber zum Beispiel diese Wow Brows-Palette ^^' Aber was mir dann wieder gut gefällt, sind die Nail-Art-3D-Geschichten, da kann man schnieke Sachen zaubern :)

      Löschen
    4. Ich glaube Make Up Ei und Pinsel schenken sich theoretisch nicht viel was Bakterien angeht. Ich hab das Ei von ebelin. An sich mag ich es ganz gern. Mein Problem ist da aber das ich es subjektiv einfach sehr schnell als dreckig empfinde und weil ich zu faul bin es zu reinigen trage ich das Make Up dann einfach mit den Fingern auf. Ein Pinsel kommt mir im Vergleich dazu nicht so schnell dreckig vor und deswegen nimmt man ihn glaube ich auch als hygienischer wahr...
      Ich hab mir auf Innen&Außen die Reviews zu den Boxen angesehen. Die Nude-Palette ist demnach die Beste. Die Brow Box finde ich auch am unnötigsten. Sie soll zwar auch ganz gut sein aber ich finde ein Augenbraunprodukt in so einer hübschen Box nicht ganz alltagstaulich. Eine einfachere Verpackung passt besser zu dem Produkt.
      Die Nail-Art-Produkte reizen mich nicht besonders. Bei den neuen Lacken sind aber ein paar sehr hübsche Exemplare dabei. :)

      Löschen
  2. Der Wahnsinn hat einen Namen :D
    Hoffentlich erbarmt sich DM auch noch und übernimmt die Theke,denn ich will darin eintauchen und nie mehr rauskommen //lach

    Liebste Grüße
    Zimtkringel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste gerade sehr lachen, als ich deinen Kommi gelesen habe :D
      Ich drücke natürlich die Daumen, denn ein Besuch im Schlaraffenland sollte niemandem verwehrt werden :)

      Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße,
      maaraavillosa <3

      Löschen
  3. also die pinsel schauen echt super aus :-D die würd ich mir auch kaufen ;-) hab sie allerdings noch nicht entdeckt..

    darf ich dir einen kleinen Tipp geben :-) ?
    Die gelbe Schrift kann man nicht so gut lesen :-/ schaut super aus, aber zum lesen z. B. bei Comments ist es echt schwierig das zu finden :-D

    xoxo, L.
    ---------------
    LIyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar :) Für Kritik bin ich jederzeit offen! Ich werde dann wohl mal ein bisschen am Layout basteln :)

      Beste Grüße,
      maaraavillosa <3

      Löschen

All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top