Blogger Adventskalender 2013


  fotography ©picmonkey

Hallo meine Lieben!
Es ist soweit, der 1. Advent steht wieder unmittelbar vor der Tür. In dieser Woche haben schon viele Weihnachtsmärkte Türen und Tore geöffnet. Die Stadtzentren sind weihnachtlich geschmückt und Wham's all time classic "Last Christmas" läuft in Radio und Fernsehen auch wieder rauf und runter!
Überall glitzert und blinkt es. Da darf ein bisschen Festlichkeit natürlich auch unter den Bloggern nicht fehlen.
Es freut mich daher umso mehr, dass auch ich dieses Jahr zur weihnachtlichen Stimmung beitragen darf, da ich Teil des Blogger-Adventskalenders der lieben Coco von She Believes in Destiny bin!
In den nächsten 24 Tagen findet ihr auf den Blogs der unten stehenden Mädels jede Menge Tipps, Geschenkideen, Rezepte, DIY's, Looks etc. rund um das Thema "Weihnachten".

Ich habe übrigens das Türchen Nummer 15 und kann schonmal verraten, dass ich Euch eine versüßende Geschenkidee vorstellen werde! Es würde mich also freuen, wenn ihr vorbeischaut!
Zudem bekommt diese Aktion auf meinem Blog ihre eigene Seite und wird laufend aktualisiert!

Aber nicht nur dieser Adventskalender soll Euch auf die Feiertage einstimmen, auch auf maaraavillosa kommen darüber hinaus einige weihnachtliche Posts. Ihr dürft also gespannt sein!

Die Türchen

1. www.paris-mind.com
2. www.shebelievesindestiny.blogspot.com
3. Weintraubeweintraube.blogspot.com
4. http://thinspocean.blogspot.de/
5. jaynamohr.blogspot.de
6. kimsalome.blogspot.de
7. www.miss-different-89.blogspot.de
8. www.eyegoesshadow.blogspot.com
9. sophieoriginals.blogspot.de
10 .http://lifeofaschnittie.blogspot.de/
11. http://mariaswoolythoughts.blogspot.de/
12. http://alldayshopaholic.blogspot.de/
13. http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/
14. http://blond-und-rot.blogspot.de/
15. http://maaraavillosa.blogspot.de/
16. Pinasblog2013.blogspot.de 
17. http://dieumsteiger.blogspot.de/
18. www.lightsashades.blogspot.de
19. http://www.esspirationen.de/
20. http://twoodledrum.blogspot.de/
21. http://make-the-best.blogspot.de/
22. http://heidisbeautyblog.blogspot.de/
23. http://www.i-say-shotgun.com
24. www.glamanddirt.blogspot.de

Schaut bei den anderen Mädels vorbei und lasst Euch die Weihnachtszeit versüßen!
0

Tuesday Tunes #7

Nach langer, langer, sehr langer Zeit habe ich endlich wieder ein Tuesday Tunes für Euch!
Wer noch nicht so lange mitliest und noch nicht so viel damit anzufangen weiß: 
Ich kann nicht ohne Musik. Ihr sicherlich auch nicht, oder?  Daher habe ich hier meine kleine, aber feine Rubrik Tuesday Tunes eingeführt. Denn gute Musik muss ich einfach teilen. Mit Freunden, meinem Freund .... und mit Euch! 

Heute soll es um folgenden Künstler gehen:

Vielleicht kennen ihn einige unter Euch schon und wenn nicht, lernt ihr seine Musik nun kennen. 
Ich bin vor einigen Jahren auf Gavin Degraw's Musik gestoßen, allerdings im Zusammenhang mit, und das ist eine weitere Empfehlung für Euch (!), mit der TV-Serie "One Tree Hill". Für diese US-amerikanische Serie hat der gute Gavin nämlich den Titelsong beigesteuert (2001) und auch schon so einige Male seine Schauspielkünste in eben dieser Serie zum Besten gegeben.

Musikalisch ist Degraw schon seit gut 13 Jahren unterwegs und hat bis dato fünf Studio-Alben veröffentlicht. Seine Stimme ist einzigartig; die Texte handeln von Liebe, Leben und Freundschaft; musikalisch hat der Kerl so einiges drauf. Kurzum ein großes Talent, was auch hierzulande noch wenig, aber dennoch schon viel Aufmerksamkeit genießt. 


Sein neuestes Album "Make a Move" (VÖ 15.10.2013) knüpft an die Erfolge seiner letzten CD "Sweeter" (2011) ohne Mühe an und zeigt meiner Meinung nach, wie besonders und facettenreich Gavin Degraws Musik ist. "Make a Move" ist bunt, schrill, cool, leise, laut, tiefsinnig, gefühlvoll, leidenschaftlich, inspirierend, grenzenlos und noch so viel mehr zugleich. Wer Spaß an wirklich handgemachter Musik hat, sollte sich dieses gute Stück also keinesfalls entgehen lassen.


Deshalb freut es mich auch umso mehr, dass Gavin Degraw nicht nur die USA betourt, sondern auch einen Abstecher nach Europa macht und nicht nur ich und mein Freund, sondern auch viele andere musikbegeisterte Fans in Deutschland die Chance haben, sein Konzert in folgenden Städten zu besuchen: 


3. März 2014 in Frankfurt (FFM)
6. März 2014 in Köln
12. März 2014 in Hamburg 
17. März 2014 in München

Die Konzerttickets können seit heute auf eventim.de bestellt werden. Für weitere Tourdaten klickt einfach hier.

Meine Anspieltipps von "Make a Move" sind übrigens:

1. Best I Ever Had
3. Finest Hour
5. Who's Gonna Save Us
7. Need
8. Heartbreak
11. Leading Man


Was sind Eure Lieblinsgkünstler derzeit? Was könnt ihr mir empfehlen? 

Ich wünsche Euch einen musikalischen Dienstag!



2

Lesemonat Oktober

Hachja, der Oktober hatte ja so gut angefangen ... und dann kam sie ... die Uni!
Ich meine, vier Bücher sind sicherlich keine schlechte Bilanz, aber da hätte noch etwas mehr gehen können. 
Naja, "Hätte, hätte, Fahrradkette!" oder wie man auch sonst so zu sagen pflegt.
Kommen wir also zu meiner Lesestatistik! Insgesamt habe ich 1674 Seiten gelesen, macht pro Tag 54 Seiten.

 

Ansonsten war auch was die Bücherwahl angeht, der Oktober eher durchwachsen. Gefreut habe ich mich vor allem auf Stephen Kings Joyland. Und dieser Roman hat mich nicht enttäuscht. Stephen King machte einen Abstecher back to the roots, was mir wirklich sehr gut gefallen hat. Vier Sterne!

Auch gefreut habe ich mich auf den Chick-Lit-Roman Für jede Lösung ein Problem von Kerstin Gier. Ich fand die Geschichte wirklich gut, wenn auch der Grundgedanke ein wenig makaber erscheint (für mich jedenfalls), hatte ich dennoch wirklich sehr viel Freude bei diesem Roman. Vier Sterne!

Kommen wir nun auch schon zu meinen Flops. Schon ewig liegt der dritte Teil der Shades of Grey-Reihe, Befreite Lust von E.L. James, hier bei mir im Buchregal, und diesmal dachte ich:"Kill den Frosch!" Und ich bin ungeheuer froh, dass ich es nun endlich hinter mir habe. Ich denke, ich muss nicht mehr viel zu dieser Buchreihe sagen. Außer, dass es ganz meinen Erwartungen entsprochen hat. Es war unterirdisch schlecht! Ich kann Euch nur sagen, solltet ihr die Reihe noch nicht gelesen haben, spielt aber mit dem Gedanken: Lasst es sein. Investiert Euer gutes Geld in bessere Bücher. Zum Beispiel in Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green oder einen guten Thriller des Herrn Fitzek! Da seid ihr deutlich besser bedient. Glaubt mir! Ein Stern von fünf, wobei nicht mal der eine Stern berechtigt ist.

Mein zweiter Flop ist aus der Krimi-Reihe Commissario Brunnetti der Autorin Donna Leon. Venezianisches Finale hat mich schlicht und ergreifend gelangweilt. Lediglich das Motiv des Mörders war eine minimale Überraschung. Das war es dann aber auch. Mir fehlte einfach der Thrill! Daher gab's auch nur ein Sternchen von insgesamt fünf.

Wir ihr seht, hatte ich im Oktober kein wirklich Buch-Highlight. Mal schauen, was der November mit sich bringt!

Was habt ihr im Monat Oktober so gelesen? Was hat Euch begeistert? Was enttäuscht? 
Und habt ihr schon gesehen? Ich mache eine SuB-Challenge
Du willst sehen, was ich derzeit lese? Dann folge mir auf goodreads.com


4

Best Blog Blog-Award


Vielen lieben Dank an das Röslein, die mir diesen Blog-Award verliehen hat! 
Ich habe mich sehr darüber gefreut und habe natürlich, neben den 11 zu beantwortenden Fragen, auch 10 Blogger im Gepäck, denen ich diesen Award zukommen lassen möchte. 

Hier noch einmal die Regeln: 
1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und Danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat!
2. Beantworte die 11 Fragen.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.

11 Fragen an mich:
1. Nenne 5 deiner Charaktereigenschaften
ehrgeizig, stur,  ehrlich, sarkastisch, witzig

2. Was magst du am Herbst?
Bunte Blätter und warme Herbsttage. 

3. Deine Top5 Lieblingsblogger unter 200 Leser
 http://lebensleseliebelust.blogspot.de/

 http://http://milalanusa.blogspot.de/

 http://meine-buecherwelt.blogspot.de/

http://haekelleben.wordpress.com/ 

 http://yetanotherbeautyblog.blog.de/

4. Beschreibe deinen Blog mit 10 Worten
kitschig, klunkerig, mädchenhaft, rosarot-lastig, glitzerig, witzig,  liebevoll, erfrischend, neu, wunderbar ;)

5. Wenn du eine Blume wärst, welche wärst du?
Eine Gerbera.

6. Wo möchtest du einmal hin fliegen?
 Nach Amerika! 

7. Besitzt du Lieblingsschuhe? 
Nicht wirklich, nein. 

8. Was würdest du einer besten Freundin/ deinem besten Freund gerne mal sagen?
Ich würde ihr alles sagen, aber von Angesicht zu Angesicht :) 

9. Was kannst du nicht, würdest du aber gerne mal können?
Handstand! 

10. Bist du ein Nagellackjunkie?
OOOOHJA! Wer mein Nagellackregal-Post gesehen hat, weiß das.

11. Was ist dein Lieblingessen?
Lasagne, Pfannkuchen und Milchreis :)

Meine Fragen an die Gewinner: 
1. Was wolltest du früher werden?
2. Und heute?
3. Dein Buch/Autor der unbegrenzten Möglichkeiten?
4. Deine Musik die Dich durch's Leben trägt?
5. Du stehst auf?
6. Du gehst auf?
7. Muss her?
8. Kann weg?
9. Das Böse?
10. Hast Du einen Lebensleitspruch wenn ja welchen?
11. Eine Aussage (Geschichte), die dir jeder glaubt?

Meine Gewinner, Herzlichen Glückwunsch!:
http://lebensleseliebelust.blogspot.de/

 http://milalanusa.blogspot.de

 http://meine-buecherwelt.blogspot.de/

http://haekelleben.wordpress.com/ 

 http://yetanotherbeautyblog.blog.de/

http://nirasavetheworld.blogspot.de/

http://spottingconceitedness.blogspot.de/

http://lebenlesenlifestyle.blogspot.de/

http://www.mein-buecherreich.de/

http://katja-welt-book.blogspot.de/ 

Sowie mein all time favourite 

 http://neniandstyle.de/


14
All content and images ©maaraavillosa 2013-2017 unless stated otherwise. Powered by Blogger.
Back to Top